Laden...

An alle Kölner Bürgerinnen und Bürger und an unsere Partner,

der ASB Köln ist auch während der Covid-19-Pandemie wie gewohnt für Sie da! 

Durch eine Vielzahl von rechtzeitig eingeleiteten Maßnahmen und besonderen Anstrengungen sind unsere Kunden und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, unsere Einrichtungen und Dienste bisher von Covid19-Erkrankungen verschont geblieben. 

Wir versichern Ihnen, dass wir auch weiterhin alle Anstrengungen unternehmen, um Sie, unsere Kunden, unsere Partner und unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter während der Pandemie zu schützen.

Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie uns hierbei unterstützen und dafür Verständnis aufbringen, dass wir dort wo es notwendig ist unsere Arbeit den Schutzzielen entsprechend anpassen.

Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der Bereiche

Gerne beantworten wie Ihnen Ihre Fragen telefonisch unter 0221 66007-0

Sie können uns natürlich auch eine Nachricht über unser Kontaktformular 

oder eine E-Mail an info@asb-koeln.de senden. 

Bleiben Sie gesund und herzlichen Dank für Ihre Unterstützung

Ihr ASB Köln 

Soziale Dienstleistungen sind die größte Herausforderung unserer Zeit!

Wir stellen die sozialen Bedürfnisse des Einzelnen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Qualitätsbewusstsein, Verantwortung, soziales Engagement, Erfahrung und moderne Konzepte bilden die Basis unserer Dienstleistungen.

Für die Menschen in Köln und für unsere Partner in Deutschland und Europa ist der ASB Köln seit vielen Jahren ein verlässlicher Partner.

Unsere besondere Wertschätzung gilt älteren, kranken und behinderten Menschen. Ihre Lebensqualität ist unser wichtigstes Anliegen. Wir unterstützen sie, damit sie aktiv und selbstständig bleiben.

Der ASB Köln steht für ein umfassendes Angebot gut aufeinander abgestimmter sozialer und medizinischer Dienstleistungen. Wir engagieren uns für ein leistungsfähiges System der sozialen Sicherheit. 

Über 30.000 Kunden vertrauen auf unsere Arbeit.

Vertrauen auch Sie auf den ASB Köln!

 

ASB Aktuell

Notfallsanitäter-Azubis besuchen Bundespolizei

Am 8. September 2020 besuchten die Auszubildenden zum Notfallsanitäter im zweiten Lehrjahr die Mobile Kontroll- und Überwachungseinheit (MKÜ) der Bundespolizei in Köln Dellbrück. Nach einem kurzen Sicherheitscheck am Eingang der Kaserne bekamen die Auszubildenden ein aufschlussreiches Programm geboten.

Aktuelle Informationen – Mitgliederversammlung 2020

Aufgrund der gesundheitlichen Risiken im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie bitten wir um Verständnis, dass die satzungsgemäß vorgesehene Mitgliederversammlung 2020 dieses Jahr im Interesse Ihrer Gesundheit nicht durchgeführt wird. 

Alle Nachrichten

Imagefilm

Unsere Dienstleistungen

Erste Hilfe Ausbildung

Pflege

Wohnen für Senioren

Krankentransporte/Mobilität

Beratung für Senioren