Projekt Beschreibung

Laden...

Gemeinsam reisen

Mobilität ist ein unverzichtbares Gut unserer Kultur und Reisen sind zu einer der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen geworden. Mobilität und Reisen sind auch und besonders für Menschen mit Behinderungen oder für Senioren eine Bereicherung.

Der ASB Köln ist ein im wahrsten Sinne des Wortes erfahrener, engagierter und zuverlässiger Partner von Einrichtungen für Menschen mit Behinderungen und Senioren. Wir haben über 40-jährigen Erfahrung in der Beförderung von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen.

Unser moderner und komfortabler Reisebus ist für die besonderen Bedürfnisse von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen konzipiert. Er ist barrierefrei und lässt sich flexibel auf die individuellen Bedürfnisse der Fahrgäste anpassen. Der Bus verfügt über zwei Standardeingänge. Fahrgäste können mit und ohne Rollstuhl mit einem Lift komfortabel ein- und aussteigen. Die Fahrgastkabine ist frei von Stufen.

Im Normalbetrieb verfügt der Reisebus über 40 auch für Urlaubsreisen bestens geeignete Sitzplätze. Gerne bauen wir den Fahrgastraum für Ihre Bedürfnisse so um, dass zusätzlich zu 25 Fahrgästen bis zu zehn Rollstuhlfahrer im eigenen Rollstuhl sitzend an Fahrten teilnehmen können. Selbstverständlich sind die Rollstuhlbefestigungen absolut sicher und TÜV-geprüft.

Bleibende Eindrücke und tolle Erlebnisse mit Gleichgesinnten werden noch lange in Erinnerung bleiben.

Wir bewegen Menschen – wir freuen uns auf Sie.

Unsere aktuellen Angebote

Frauenkirche, Semperoper, Residenzschloss, Grünes Gewölbe, älteste und größte Raddampferflotte der Welt – berühmte Sehenswürdigkeiten, unzählige Museen und Theater sowie ein ganz besonderes Flair machen den Reiz von Elbflorenz aus, der Stadt August des Starken. In der Adventszeit locken dazu noch der Striezelmarkt und der Mittelaltermarkt nach Dresden um die Stadt zu bewundern.

Downloads

Bestuhlungsplan Reisebus (PDF)
Reise-Angebote 2020 (PDF)

Ansprechpartner

Jan Meschke
Fachbereichsleiter Krankentransport / Mobilität für Menschen mit Behinderungen / Busreisen
Telefon: 0221 - 66007- 170
Sülzburgstr. 146
50937 Köln
Friedrich Kernchen
Organisation Busreisen
Telefon: 0173 7098728
Otto Steinert
Mitarbeiter Busreisen
Telefon: 0173 7098700

Hiermit stimme ich der Speicherung meiner Daten zum Zweck der Bearbeitung meines Anliegens zu.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.